IP & Tax Management

IP-Rechte als wesentliche unternehmerische Werttreiber sollten Gegenstand einer wohlüberlegten betriebswirtschaftlichen, rechtlichen und steuerlichen Optimierung und strategischen Nutzung sein.
 
Aus rein steuerlicher Sicht stehen dabei Maßnahmen zur Verminderung der steuerlichen Belastung von Lizenzeinkünften und Veräußerungsgewinnen aus IP-Verkäufen, die Reduktion von Quellensteuerbelastungen, die Abzugsfähigkeit von Lizenzzahlungen sowie die Nutzung von Steuerprivilegien insbesondere von Forschung & Entwicklung im Vordergrund.
© CMS Mosaic